» Tag "P2P"  »  1 Beitrag vorhanden

Dateien via tar & netcat übertragen

Dienstag, 30. April 2013 - 10:55 Uhr  |  Kategorie: Nice2Know  |  Kommentare (0)

Schnell einen Ordner über Peer-to-Peer übertragen?
Kein Problem mit netcat.

Der Inhalt des aktuellen Ordners wird live mit tar gepackt und mit netcat an den Empfänger übertragen.

Auf der Seite des Empfängers wartet netcat auf Port 1234 auf eingehende Verbindungen und empfängt anschließend den Datenstrom.
Dieser Datenstrom wird live in den aktuellen Ordner entpackt.

Linux
 

 Empfänger:

netcat -l -p 1234 | pv | tar x

Sender:

tar cf - * | pv | netcat [ip] 1234
BSD / MacOS
 

Empfänger:

nc -l 1234 | tar -xpf -

Sender:

tar -cf - * | nc [ip] 1234

[Quellen]

Tags: LinuxMacOSShellTerminalP2P

Gravatar-Profilbild

SANDRO WIENBERG

Hier schreibe ich über alles, was mir in meinem Alltag über den Weg läuft...

Als IT-Systemadministrator in einem mittelständischen Unternehmen und als technikaffiner Mensch in der Freizeit, gibt es häufig Themen, Probleme oder Interessantes worüber ich einfach schreiben möchte..

Profil auf www.geocaching.com

2018


2017


2016


2015


2014


2013

Top